Wählen Sie bitte Ihren Standort

Irische Dividendenquellensteuer

Möglichkeiten zur Befreiung von der irischen Dividendenquellensteuer (DWT)

 

Eaton Corporation plc hat im Jahr 2012 seinen steuerlichen Wohnsitz in Irland angemeldet, so dass Dividenden als Einkommen aus irischen Quellen betrachtet werden und der irischen Dividendenquellensteuer („DWT") unterliegen. Dividendenzahlungen unterliegen einer irischen Quellensteuer in Höhe von 20 % des Betrags jeder Dividende, es sei denn, der Aktionär, der Anspruch auf die Dividende hat, hat seinen Wohnsitz in den Vereinigten Staaten oder in einem Land, das als „relevantes Gebiet" aufgeführt ist, und hat sichergestellt, dass die erforderlichen Unterlagen bei seinem Broker, seiner Bank, seinem qualifizierten Intermediär oder seinem Transferagenten vorliegen. Damit hat die überwiegende Mehrheit der Eaton-Aktionäre und wirtschaftlich Berechtigten Anspruch auf eine Freistellung von der DWT.


Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen, um herauszufinden, wie Sie eine Befreiung von der irischen Dividendenquellensteuer (DWT) auf Ihre Aktien der Eaton Corporation plc erhalten.  Ein W-9 oder ein W8-BEN ist weiterhin erforderlich, um den Steuerabzug auf die Dividende durch US-Recht zu vermeiden.  Möglicherweise haben Sie diese Dokumente bereits bei Ihrem Finanzinstitut hinterlegt.

Wenn die Irish Dividend Withholding Tax (DWT) bereits auf Ihrem Konto verbucht wurde und Sie nach einer Möglichkeit suchen, eine Steuerrückerstattung oder Steuergutschrift zu beantragen, klicken Sie bitte hier.

Es liegt an jedem Einzelnen, jede Alternative auf ihre spezifische Situation hin zu überprüfen, ihre Realisierbarkeit im Rahmen Ihrer gesamten Anlagestrategie zu bewerten und zu entscheiden, welche für Sie die richtige ist.  Als Teil dieses Prozesses können Sie Ihren eigenen Makler, Finanzberater oder Steuerberater um professionelle Beratung bitten.  Nicht alle Alternativen sind für Sie geeignet.  Von den Möglichkeiten sind einige für Sie nicht anwendbar.

F1: Werden Ihre Aktien der Eaton Corporation plc direkt von unserem Transferagenten Computershare gehalten?
Ja  / Nein 

F2: Sind Ihre Aktien der Eaton Corporation plc im Besitz eines Maklers und sind Sie in den Vereinigten Staaten steuerlich ansässig?
Ja  / Nein 

F3: Wurde Ihr Computershare-Konto am oder vor dem 30. November 2012 eingerichtet?
Ja  / Nein 

F4: Haben Sie Ihren Wohnsitz in einem relevanten Gebiet (im Sinne des irischen Rechts)?  Um festzustellen, welche Länder als relevantes Territorium gelten, klicken Sie bitte auf diesen Link
Ja  / Nein

F5: Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem relevanten Gebiet haben, werden Ihre Aktien bei Computershare gehalten?
Ja  / Nein  

 

Aktien, die bei Broadridge gehalten werden > Der Antragsteller ist Steueransässiger der Vereinigten Staaten (US) und hat ein Konto, das vor dem 30.11.12 eingerichtet.

Optionen zur Erlangung der irischen Befreiung von der DWT-Regelung

Übertragen Sie Ihre Aktien an einen Broker

Beschreibung

  • Übertragen Sie Ihre Aktien von Computershare auf einen Broker.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Broker Ihr Formular W-9 hinterlegt hat.
  • Bestätigen Sie mit Ihrem Broker, dass er Ihnen eine gültige US-Adresse mit einem Formular W-9 bescheinigen kann.
  • Füllen Sie das Formular für die Übertragung von Aktien aus und senden Sie es innerhalb von 24 Stunden nach Kontaktaufnahme mit Ihrem Broker an Broadridge Corporate Issuer Solutions, P.O. Box 1342, Brentwood, NY 11717.
  • Wenn Ihr Broker Fragen zur Beantragung der Freistellung hat, kann er unter www.dtcc.com unter dem Stichwort „Eaton“ nach Anweisungen suchen.

Erforderliche Formulare

Sie halten weiterhin Ihre Aktien im Direktregister bei Broadridge.
  • Um Ihre irische DWT-Freistellung über die Nachfrist hinaus aufrechtzuerhalten, die am 1. Januar 2018 abläuft, müssen Sie sich bei GlobeTax registrieren und eine Servicegebühr in Höhe von 149,99 US-Dollar (USD) für den eCerts-Dienst zahlen, wodurch Ihre Freistellung bis zum Ende des fünften Jahres nach Abschluss der erforderlichen Unterlagen aufrechterhalten wird.
  • $85.00 der $149.99 Servicegebühr wird an das IRS gezahlt, um das Zertifikat über den Wohnsitz in den USA zu erhalten.  $64.99 wird von GlobeTax für die Verwaltung des eCerts-Dienstes einbehalten.
  • Sie sollten Ihre GlobeTax-Registrierung im Jahr 2017 vornehmen, um sicherzustellen, dass Ihr DWT-Freistellungsantrag vor Ablauf der Nachfrist am 1. Januar 2018 eingereicht wird.
  • Wenn Sie nicht handeln, wird der gesetzliche Quellensteuersatz von 20 % auf Ihre Dividendenzahlungen angewendet.
  • GlobeTax Registrierung:

    • Klicken Sie auf „Register”
    • Nutzen Sie den Zugangscode „EATON”
    • Folgen Sie den Anweisungen
    Hinterlegen Sie Ihre Unterlagen von Computershare
    • Wenn Sie Ihre Aktien weiterhin bei Computershare halten möchten und weder Option 1 oder 2 gewählt haben, um eine Befreiung zu erhalten, ist die einzige verbleibende Option, ein US-Zertifikat über den dortigen Wohnsitz (IRS-Formular 6166) und das irische V2-Formular bei Computershare einzureichen, um Ihre Befreiung von der DWT zu erhalten.
    • Die Einreichung dieser Formulare wird von Computershare nicht berechnet.
    • Sie müssen eine Gebühr von $85 an das IRS zahlen und das IRS-Formular 8802 einreichen, welches den Antrag des IRS zur Ausstellung des US-Zertifikats über den Wohnsitz (Formular 6166) darstellt.  Die Formulare 6166 und V2 müssen vor dem Dividendenstichtag im März 2018 bei Computershare eingereicht werden.
    • US IRS-8802 , dieses Formular wird benötigt, um das IRS-Formular 6616 zu erhalten. Übergeben Sie das Formular 6166 mitsamt dem Formular V2 an Computershare.
    • Ein W-9 Formular sollte ebenfalls bei Computershare hinterlegt werden.
    Verkaufen Sie Ihre Aktien
    Eaton schätzt alle Aktionäre und hofft, dass Sie auch weiterhin Anteilseigner bleiben.  Wir sind uns jedoch darüber im Klaren, dass Sie nach Prüfung jeder einzelnen Alternative und Bewertung ihrer Realisierbarkeit im Rahmen Ihrer gesamten Anlagestrategie entscheiden können, ob diese Option die richtige für Sie ist.
    Wenn Sie Ihre ETN-Aktien verkaufen und keine neuen ETN-Aktien erwerben, erhalten Sie keine Dividenden - und müssen auch keinen irischen DWT zahlen.
    Sie sollten Ihren Steuerberater bezüglich der steuerlichen Folgen des Verkaufs Ihrer Aktien konsultieren.
    Wenn Sie nichts unternehmen, wird die irische DWT von Ihren Dividendenzahlungen der Eaton Corporation plc abgezogen.  Die Dividendenzahlung, die Sie erhalten enthält bereits die Abzüge durch die irische DWT.
    Die irische DWT wird mit einem Satz von 20 % auf Dividenden einbehalten.

    Steuerpflichtige Residenten aus den USA mt Aktien bei einem Broker (US)
    Sie sollten von der irischen Dividendenquellensteuer befreit sein, wenn:

    • Sie ein Formular W-9 eingereicht haben und eine gültige Adresse in den USA bei Ihrem Broker hinterlegt haben, und
    • Sie von Ihrem Broker bestätigen lassen haben, dass dieser Ihnen eine gültige US-Adresse mitsamt einem W-9-Formular zertifizieren kann.

    Wenn Ihr Broker Fragen zur Beantragung der Befreiung von der irischen DWT hat, kann er unter http://www.dtcc.com unter dem Stichwort „Eaton“ nach Anweisungen suchen.  Diese Anleitung enthält auch Einzelheiten über die Behandlung von Sonderfällen wie Trusts oder Partnerschaften.  Im Allgemeinen gelten die DTC-Teilnehmer für US-Steuerinländer automatisch als spezifizierter Vermittler und können die Befreiung auf der Grundlage der US-Adresse des Anlegers in Anspruch nehmen.  Nicht steuerpflichtige Personen, deren Banken oder Broker in den USA (DTC-Teilnehmer), die keine qualifizierten Vermittler sind, müssen das Formular V2 an GlobeTax senden und können die DWT Befreiung in Anspruch nehmen.

     

     

    Aktien, die bei Broadridge gehalten werden > Der Antragsteller ist Steueransässiger der Vereinigten Staaten (US) und hat ein Konto, das nach dem 30.11.12 eingerichtet.

    Optionen zur Erlangung der irischen Befreiung von der DWT-Regelung

    Übertragen Sie Ihre Aktien an einen Broker

    Beschreibung

    • Übertragen Sie Ihre Aktien an einen Broker
    • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Broker Ihr Formular W-9 hinterlegt hat.
    • Bestätigen Sie mit Ihrem Broker, dass er Ihnen eine gültige US-Adresse mit einem Formular W-9 bescheinigen kann.
    • Füllen Sie das Formular für die Übertragung von Aktien aus und senden Sie es innerhalb von 24 Stunden nach Kontaktaufnahme mit Ihrem Broker an Broadridge Corporate Issuer Solutions, P.O. Box 1342, Brentwood, NY 11717.
    • Wenn Ihr Broker Fragen zur Beantragung der Freistellung hat, kann er unter www.dtcc.com unter dem Stichwort „Eaton“ nach Anweisungen suchen.

    Erforderliche Formulare

    Sie halten weiterhin Ihre Aktien im Direktregister bei Broadridge.
    • Um Ihre irische DWT-Freistellung zu erhalten, müssen Sie sich bei GlobeTax registrieren und eine Servicegebühr in Höhe von 149,99 US-Dollar (USD) für den eCerts-Dienst zahlen, wodurch Ihre Freistellung bis zum Ende des fünften Jahres nach Abschluss der erforderlichen Unterlagen aufrechterhalten wird.
    • $85.00 der $149.99 Servicegebühr wird an das IRS gezahlt, um das Zertifikat über den Wohnsitz in den USA zu erhalten.  $64.99 wird von GlobeTax für die Verwaltung des Dienstes einbehalten.
    • Um sicherzustellen, das Sie Ihre Befreiung von der irischen DWT erhalten, sollten Sie Ihre GlobeTax-Registrierung so bald wie möglich, mindestens 45 Tage vor dem Dividendenstichtag, einleiten.
    • Wenn Sie nicht handeln, wird der gesetzliche Quellensteuersatz von 20 % weiterhin auf Ihre Dividendenzahlungen angewendet.

    GlobeTax Registrierung:

    • Klicken Sie auf „Register”
    • Nutzen Sie den Zugangscode „EATON”
    • Folgen Sie den Anweisungen
    Hinterlegen Sie Ihre Unterlagen von Computershare
    • Wenn Sie Ihre Aktien weiterhin bei Computershare halten möchten und weder Option 1 oder 2 gewählt haben, um eine Befreiung zu erhalten, ist die einzige verbleibende Option, ein US-Zertifikat über den dortigen Wohnsitz (IRS-Formular 6166) und das irische V2-Formular bei Computershare einzureichen, um Ihre Befreiung von der DWT zu erhalten.
    • Die Einreichung dieser Formulare wird von Computershare nicht berechnet.
    • Sie müssen eine Gebühr von $85 an das IRS zahlen und das IRS-Formular 8802 einreichen, welches den Antrag des IRS zur Ausstellung des US-Zertifikats über den Wohnsitz (Formular 6166) darstellt.  Die Formulare 6166 und V2 müssen vor dem Dividendenstichtag bei Computershare eingereicht werden.
    • US IRS-8802 , dieses Formular wird benötigt, um das IRS-Formular 6616 zu erhalten. Übergeben Sie das Formular 6166 mitsamt dem Formular V2 an Computershare.
    • Ein W-9 Formular sollte ebenfalls bei Computershare hinterlegt werden.
    Verkaufen Sie Ihre Aktien
    Eaton schätzt alle Aktionäre und hofft, dass Sie auch weiterhin Anteilseigner bleiben.  Wir sind uns jedoch darüber im Klaren, dass Sie nach Prüfung jeder einzelnen Alternative und Bewertung ihrer Realisierbarkeit im Rahmen Ihrer gesamten Anlagestrategie entscheiden können, ob diese Option die richtige für Sie ist.
    Wenn Sie Ihre ETN-Aktien verkaufen und keine neuen ETN-Aktien erwerben, erhalten Sie keine Dividenden - und müssen auch keinen irischen DWT zahlen.
    Sie sollten Ihren Steuerberater bezüglich der steuerlichen Folgen des Verkaufs Ihrer Aktien konsultieren.
    Wenn Sie nichts unternehmen, wird die irische DWT von Ihren Dividendenzahlungen der Eaton Corporation plc abgezogen.  Die Dividendenzahlung, die Sie erhalten enthält bereits die Abzüge durch die irische DWT.
    Die irische DWT wird mit einem Satz von 20 % auf Dividenden einbehalten.
    Aktien, die bei Broadridge gehalten werden > Der Antragsteller ist außerhalb der Vereinigten Staaten (OUS) in einem relevanten Gebiet (gemäß der Definition des irischen Gesetzes) ansässig und hat ein Konto, das vor dem 30.11.12. eingerichtet wurde.

    Optionen zur Erlangung der irischen Befreiung von der DWT-Regelung

    Übertragen Sie Ihre Aktien an einen Broker

    Beschreibung

    • Übertragen Sie Ihre Aktien von Broadridge auf einen Broker.  Um die Fortführung des bereits bestehenden Befreiungsstatus zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, diese Übertragung im Jahr 2017 vorzunehmen.
    • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Broker Ihr abgestempeltes Formular V2 hinterlegt hat.
    • Vergewissern Sie sich bei Ihrem Broker, dass er die irische Befreiung von der DWT beantragen wird.
    • Füllen Sie das Formular für die Übertragung von Aktien aus und senden Sie es innerhalb von 24 Stunden nach Kontaktaufnahme mit Ihrem Broker an Broadridge Corporate Issuer Solutions, P.O. Box 1342, Brentwood, NY 11717.
    • Wenn Ihr Broker Fragen zur Beantragung der Freistellung hat, kann er unter www.dtcc.com unter dem Stichwort „Eaton“ nach Anweisungen suchen.  Für Nicht-US-Steuerinländer senden die DTC-Teilnehmer das Formular V2 an GlobeTax und können die DWT-Freistellung in Anspruch nehmen.

    Erforderliche Formulare

    Sie halten weiterhin Ihre Aktien im Direktregister bei Broadridge.
    • Um Ihre irische DWT-Freistellung über die Nachfrist hinaus aufrechtzuerhalten, die am 1. Januar 2018 abläuft, müssen Sie sich bei GlobeTax registrieren und eine Servicegebühr in Höhe von 50 US-Dollar (USD) zahlen, wodurch Ihre Freistellung bis zum Ende des fünften Jahres nach Abschluss der erforderlichen Unterlagen aufrechterhalten wird.
    • Sie sollten Ihre GlobeTax-Registrierung im Jahr 2017 vornehmen, um sicherzustellen, dass Ihr DWT-Freistellungsantrag vor Ablauf der Nachfrist am 1. Januar 2018 eingereicht wird.
    • Wenn Sie nicht handeln, wird der gesetzliche Quellensteuersatz von 20 % auf Ihre Dividendenzahlungen angewendet.

    GlobeTax Registrierung:

    • Klicken Sie auf „Register”
    • Nutzen Sie den Zugangscode „EATON”
    • Folgen Sie den Anweisungen
    Hinterlegen Sie Ihre Unterlagen von Computershare
    • Sie müssen die richtigen Formulare beantragen und bei Computershare einreichen, bevor die Frist am 1. Januar 2018 abläuft, um die irische Befreiung von der DWT zu erhalten.
    • Die Einreichung dieser Formulare wird von Computershare nicht berechnet.
    • Irisches Ministerium für Steuerformulare
    Verkaufen Sie Ihre Aktien
    Eaton schätzt alle Aktionäre und hofft, dass Sie auch weiterhin Anteilseigner bleiben.  Wir sind uns jedoch darüber im Klaren, dass Sie nach Prüfung jeder einzelnen Alternative und Bewertung ihrer Realisierbarkeit im Rahmen Ihrer gesamten Anlagestrategie entscheiden können, ob diese Option die richtige für Sie ist.
    Wenn Sie Ihre ETN-Aktien verkaufen und keine neuen ETN-Aktien erwerben, erhalten Sie keine Dividenden - und müssen auch keinen irischen DWT zahlen.
    Sie sollten Ihren Steuerberater bezüglich der steuerlichen Folgen des Verkaufs Ihrer Aktien konsultieren.
    Wenn Sie nichts unternehmen, wird die irische DWT von Ihren Dividendenzahlungen der Eaton Corporation plc abgezogen.  Die Dividendenzahlung, die Sie erhalten enthält bereits die Abzüge durch die irische DWT.
    Die irische DWT wird mit einem Satz von 20 % auf Dividenden einbehalten.

    Der Antragssteller unterliegt der Besteuerung für Personen mit Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten (OUS) und hat keinen Wohnsitz in einem relevanten Gebiet (wie im irischen Recht definiert).
    Es ist wahrscheinlich, dass Sie nicht von der Zahlung der irischen DWT befreit sind.  Erkundigen Sie sich bei Ihrem Steuerberater, ob es Möglichkeiten gibt, die auf Ihre spezielle Situation zutreffen.

    Die einzige Möglichkeit zur Umgehung des DWT ist der Verkauf Ihrer Aktien.
    Eaton schätzt alle Aktionäre und hofft, dass Sie auch weiterhin Anteilseigner bleiben.  Wir sind uns jedoch darüber im Klaren, dass Sie nach Prüfung jeder einzelnen Alternative und Bewertung ihrer Realisierbarkeit im Rahmen Ihrer gesamten Anlagestrategie entscheiden können, ob diese Option die richtige für Sie ist.
    Wenn Sie Ihre ETN-Aktien verkaufen und keine neuen ETN-Aktien erwerben, erhalten Sie keine Dividenden - und müssen auch keinen irischen DWT zahlen.
    Sie sollten Ihren Steuerberater bezüglich der steuerlichen Folgen des Verkaufs Ihrer Aktien konsultieren.

    Der Antragssteller hat seinen Wohnsitz in einem relevanten Gebiet außerhalb der USA mit Aktien im Besitz eines Brokers (OUS).
    Sie müssen folgendes für eine Befreiung von der irischen DWT einhalten:

    • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Broker Ihr Formular V2 hinterlegt hat, welches Sie hier  erhalten können.
    • Vergewissern Sie sich bei Ihrem Broker, dass er die irische Befreiung von der DWT beantragen wird.

    Wenn Ihr Broker Fragen zur Beantragung der Freistellung hat, kann er unter www.dtcc.com unter dem Stichwort „Eaton“ nach Anweisungen suchen.  Diese Instruktionen beinhalten sowohl länderspezifische Hinterlegungsvorschriften als auch Anweisungen für Sonderfälle wie Trusts oder Partnerschaften.  Nicht steuerpflichtige Personen, deren Banken oder Broker in den USA (DTC-Teilnehmer), die keine qualifizierten Vermittler sind, müssen das Formular V2 an GlobeTax senden und können die DWT Befreiung in Anspruch nehmen.

     

    Auf dieser Seite finden Sie hilfreiche Hinweise für Anleger, die die irische Dividendenquellensteuer (DWT) auf ihrem Konto beantragt haben und nach Informationen zur Beantragung einer Steuerrückerstattung oder Steuergutschrift suchen.  Anleger sollten diese Angaben nicht als Ersatz für einen sachkundigen Steuerberater betrachten und wir raten Ihnen, sich in diesen oft komplexen Steuersituationen beraten zu lassen.

    Ich bin in den USA steuerpflichtig.  Wie kann ich eine Rückerstattung der irischen DWT bei der irischen Steuerbehörde beantragen?
    • Wenn Sie keine Befreiung von der irischen DWT erhalten, können Sie eine Rückerstattung direkt bei der irischen Steuerbehörde beantragen.
    • Erstattungsanträge können im selben Jahr gestellt werden, in dem die irische DWT zurückgehalten wurde, müssen jedoch innerhalb von vier Jahren nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Steuer abgezogen wurde, eingereicht werden  (z.B. muss ein Erstattungsantrag für die irische DWT, die im Mai 2017 zurückgehalten wurde, bis zum 31. Dezember 2021 eingereicht werden).
    • Die Gesamtkosten über einen Zeitraum von fünf Jahren beinhalten eine IRS „Benutzergebühr" in Höhe von $85 (USD) plus Porto/Kuriergebühren.
    • Die Erstattungen werden von den irischen Finanzbehörden in Euro per Scheck ausgestellt.
    • Es ist üblich, dass Erstattungen, die direkt bei den irischen Finanzbehörden beantragt werden, 9-12 Monate in Anspruch nehmen.
    • GlobeTax kann Sie für eine Gebühr pro Aktie inklusive einer Mindestgebühr (zusätzlich zu den $85, die an die IRS gezahlt werden) unterstützen, aber Sie müssen GlobeTax nicht verwenden, um eine Rückerstattung der irischen DWT zu beantragen.
    • Wenn Sie GlobeTax nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an die folgende E-Mail-Adresse eCertsEaton@globetax.com.
    • Rückerstattungen durch GlobeTax werden in $ USD per Scheck geleistet.
    • Rückerstattungen durch GlobeTax werden doppelt so schnell ausgezahlt, wie bei der direkten Einreichung.
    • Hinterlegen Sie das Formular US IRS-8802  beim IRS und bezahlen Sie die $85 (USD) "Benutzergebühr", um das IRS Formular 6166 zu erhalten.
    • Senden Sie die folgenden Formulare an die irische Steuerbehörde per Sendungsverfolgung (z.B. FedEx, UPS, DHL, Einschreiben über USPS oder ähnliches):

    * Sie müssen diese neuen Formulare nicht mit jedem Erstattungsantrag ausfüllen; diese Formulare gelten für das Jahr, in dem sie unterzeichnet werden, plus fünf volle Kalenderjahre danach.
    Sie müssen weiterhin eines dieser Formulare bei Broadridge einreichen:

    Ich bin Antragsstelelr mit Wohnsitz außerhalb der USA.  Wie kann ich eine Rückerstattung der irischen DWT bei der irischen Steuerbehörde beantragen? 
    • Wenn Sie keine Befreiung von der irischen DWT erhalten, können Sie eine Rückerstattung direkt bei der irischen Steuerbehörde beantragen.
    • Erstattungsanträge können im selben Jahr gestellt werden, in dem die irische DWT zurückgehalten wurde, müssen jedoch innerhalb von vier Jahren nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Steuer abgezogen wurde, eingereicht werden (z.B. muss ein Erstattungsantrag für die irische DWT, die im März 2018 eingezogen wurde, bis zum 31. Dezember 2022 eingereicht werden).
    • Die Gesamtkosten über fünf Jahre sind Porto/Kurierkosten.
    • Die Erstattungen werden von den irischen Finanzbehörden in Euro per Scheck ausgestellt.
    • GlobeTax kann Sie für eine Gebühr pro Aktie inklusive einer Mindestgebühr unterstützen, aber Sie müssen GlobeTax nicht verwenden, um eine Rückerstattung der irischen DWT zu beantragen.
    • Wenn Sie GlobeTax nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an die folgende Adresse eCertsEaton@globetax.com.
    • Rückerstattungen durch GlobeTax werden in $ USD per Scheck geleistet.
    • Rückerstattungen durch GlobeTax werden doppelt so schnell ausgezahlt, wie bei der direkten Einreichung.
    • Senden Sie die folgenden Formulare an die irische Steuerbehörde per Sendungsverfolgung (z.B. FedEx, UPS, DHL, Einschreiben über USPS oder ähnliches):

    * Sie müssen diese neuen Formulare nicht mit jedem Erstattungsantrag ausfüllen; diese Formulare gelten für das Jahr, in dem sie unterzeichnet werden, plus fünf volle Kalenderjahre danach.
    Sie müssen weiterhin eines dieser Formulare bei Broadridge einreichen:

    Beanspruchen Sie eine ausländische Steuergutschrift auf Ihrer Einkommensteuererklärung für die irische DWT, die Sie bezahlt haben. 
    • Es kann schwierig sein, die Voraussetzungen für eine Steuergutschrift zu erfüllen.  Sie sollten Ihren Steuerberater fragen, ob dies möglich ist.
    • Sie sollten Ihren persönlichen Steuerberater konsultieren, um zu erfahren, welche zusätzlichen Formulare Sie ggf. bei Ihrer Einkommensteuererklärung einreichen müssen.
    • Sie müssen weiterhin eines dieser Formulare bei Broadridge einreichen:
    • Wenn Sie Ihren Wohnsitz in den USA haben: Formular W-9 
    • Wenn Sie Ihren Wohnsitz nicht in den USA haben: Formular W-8BEN

    Hilfreiche Web-Ressourcen

    Web Ressourcen   Link
    US-amerikanische Treuhandgesellschaft (DTC) - http://dtcc.com/
    DTC Steuererleichterungen nach Ländern häufig gestellte Fragen (FAQs) - http://www.dtcc.com/asset-services/global-tax-services/tax-relief-by-country
    Klicken Sie auf: DTC TaxRelief FAQ: Irland
    US IRS Formular W-9 - https://irs.gov/pub/irs-pdf/fw9.pdf
    US IRS Formular W8-BEN - http://irs.gov/pub/irs-pdf/fw8ben.pdf
    US IRS Formular 8802 - https://irs.gov/pub/irs-pdf/f8802.pdf
    US IRS Internationale Steuerzahler - https://www.irs.gov/Individuals/International-Taxpayers
    US IRS Internationale Steuerzahler-Identifikationsnummern - https://www.irs.gov/individuals/international-taxpayers/taxpayer-identification-numbers-tin
    Irische Steuerabkommen - Liste der relevanten Länder - http://www.revenue.ie/en/practitioner/law/tax-treaties.html
    Irland Verifizierte Liste zugelassener qualifizierter Vermittler & Einbehaltungsstellen - http://www.revenue.ie/en/tax/dwt/authorised-qualifying-intermediaries.html
    Irland DWT-Formulare - http://www.revenue.ie/en/tax/dwt/forms/
    Irland Steuern & Verpflichtungen - http://www.revenue.ie/en/tax/index.html
    GlobeTax - https://ecerts.globetax.com/
    GlobeTax Kontaktinformationen - https://www.globetax.com/ContactUs.aspx
    Broadridge Corporate Issuer Solutions - https://shareholder.broadridge.com/eaton-corp/
    Eigentumsformular für begünstigte Personen - Eigentumsformular für begünstigte Personen