Wählen Sie bitte Ihren Standort

Eaton führt neue Filtersysteme ein, um dauerhaft auf die jüngsten Überschwemmungen in Nordrhein-Westfalen zu reagieren

26. August 2019

GUMMERSBACH, Deutschland … Das Energie-Management Unternehmen Eaton gibt heute den Abschluss des Baus von zwei neuen Filteranlagen am Standort Gummersbach bekannt. Diese sollen noch sicherer auf extreme Wetterereignisse reagieren und bei Starkregen das Eindringen von Wasser ins Werk vermeiden. Beschlossen wurde die Maßnahme als Reaktion auf die Sturzfluten in Nordrhein-Westfalen im April 2018.

Auf Empfehlung des Umweltamts hat Eaton den Bau von zwei neuen Filtersystemen beauftragt und über 120.000 Euro investiert. Zu den geladenen Gästen der Eröffnungsfeier nach Bauabschluss gehören Vertreter der Stadt Gummersbach und des Oberbergischen Umweltamts sowie Führungskräfte des Bereichs Industrial Controls & Protection der Eaton EMEA Region.

Jesiele Lima, Werksleiterin des Standorts Eaton Gummersbach, bekräftigt das Engagement des Unternehmens für die Sicherheit der Mitarbeitende und den Umweltschutz.

„Unerwartete Sturzfluten führten im vergangenen Jahr dazu, dass wir unsere Produktion für drei Tage einstellen mussten. Die starken Regenfälle können eine Folge des globalen Klimawandels gewesen sein. Experten des Wuppertaler Ingenieurbüros stellten fest, dass es seit über 50 Jahren nicht mehr zu einer so hohen Niederschlagsmenge gekommen ist. Die Sicherheit unserer Mitarbeitende und der Anwohner hat für uns höchste Priorität. Daher freue ich mich, dass Eaton zwei neue Filtersysteme implementiert hat, die sowohl unseren Standort als auch die Umwelt unterstützen, indem sie den Wasserfluss in einen dafür bestimmten Wasserkanal umleiten. Dadurch werden die internen Produktionsbereiche bei Starkniederschlägen nicht mehr beeinträchtigt.“

Barbara Lackner, Umweltamt Oberbergischer Landrat ergänzt: „Ich begrüße das Engagement von Eaton für die Gesellschaft und die Umwelt."

Eaton ist ein Anbieter von Energiemanagement-Lösungen und verzeichnete 2018 einen Umsatz von 21,6 Milliarden Dollar. Eaton bietet energieeffiziente Lösungen, die seinen Kunden dabei helfen, elektrische, hydraulische und mechanische Energie effizienter, sicherer und nachhaltiger zu nutzen. Wir von Eaton haben uns dem Ziel verschrieben, durch den Einsatz unserer Energiemanagement-Technologien und -Dienstleistungen für mehr Lebensqualität zu sorgen und die Umwelt zu schützen. Eaton hat ca. 100.000 Mitarbeiter und verkauft Produkte an Kunden in mehr als 175 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter Eaton.com.

Kontakt (Presse)

Nathalie Lapoirie, Corporate Communications Manager, EMEA, nathalielapoirie@eaton.com, tel: +41 21 811 46 47