Wählen Sie bitte Ihren Standort

Wir setzen um, was wirklich zählt. Nachhaltig.

Unsere Vision treibt uns an. Wir handeln strategieorientiert, lassen uns von ehrgeizigen Zielen leiten und verpflichten uns zu verantwortungsvollem Handeln. 

Wir verbessern die Lebens- und Umweltqualität

Heute benötigen fast alle Aktivitäten Strom – von der Kommunikation, über die Lebensmittelversorgung unserer Familien, das Heizen und Kühlen des Raumklimas, das Management unserer Gesundheit, bis zu beruflichen oder privaten Reisen sowie der Bereitstellung von Waren und Dienstleistungen für Dritte.  

Unsere Vision: Lebensqualität und Umwelt durch den Einsatz unserer Energiemanagement-Technologien und -Dienstleistungen zu verbessern. Wir haben eine wichtigen Auftrag in dieser Welt. Denn wir entwickeln Produkte und Dienstleistungen, die unsere Kunden – und ihre Abnehmer – unterstützen, Strom so zu verwalten und zu nutzen, dass sie ihre Ziele erreichen.

Auf der ganzen Welt müssen Nationen und Unternehmen bei der Bekämpfung des globalen Klimawandels zusammenarbeiten. Der vom Menschen verursachte Klimawandel hat spürbare Auswirkungen auf Gesellschaft, Infrastruktur und Ökosysteme. Dies zeigt sich im Anstieg der globalen Erwärmung, häufigeren Hitzewellen und extremen Niederschlägen in einigen Regionen sowie Dürreperioden in anderen.

Wir haben wissenschaftlich fundierte Ziele entwickelt, um die Emission von Treibhausgasen zu reduzieren. Diese stehen im Einklang mit den Forderungen, die der Zwischenstaatliche Ausschuss für Klimawandel (Intergovernmental Panel on Climate Change, IPCC), das Gremium der Vereinten Nationen zur Bewertung der Wissenschaft in Bezug auf den Klimawandel, an die Unternehmen stellt. Die Arbeitsgruppe hat vor kurzem den Klimanotstand ausgerufen und Unternehmen auf der ganzen Welt dringend aufgefordert, die globale Erwärmung auf 1,5° Celsius zu begrenzen.

eaton-sustainability-dashboard
2019 Nachhaltigkeits-Dashboard
Auch wenn unsere Suche nach Verbesserungen nie abgeschlossen sein wird, sind wir stolz auf die Erfolge, die wir 2019 erreicht haben. Die Ergebnisse sind in unserem Nachhaltigkeits-Dashboard zu sehen.
50
%
Bis 2030 ist es unser Ziel, die THG-Emissionen aus unserem Geschäftsbetrieb gegenüber 2018 um 50 Prozent zu reduzieren.
100
%
Bis 2030 sollen alle Produktionsstätten zertifiziert sein, keine Deponieabfälle mehr zu produzieren (Zero Waste to Landfill).
3 Mrd. USD
Unsere Investition in Forschung & Entwicklung bis 2030, um nachhaltige Lösungen zu entwickeln.

Informieren Sie sich über unsere Fortschritte und Ergebnisse im Bereich Nachhaltigkeit

Eaton sustainability strategy graphic

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie basiert auf einem ganzheitlichen Prozess, den wir zur Identifizierung und Priorisierung der wesentlichen Kernfragen bei Eaton durchgeführt haben. Diese Schwerpunkte halfen uns zu bestimmen, welche Bereiche innerhalb des Unternehmens bei unseren Maßnahmen für eine Verbesserung der Nachhaltigkeit die größte Wirkung erzielen werden.

Ausrichtung an den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung

Unser Ansatz orientiert sich eng an den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung, die erarbeitet wurden, um eine bessere und nachhaltigere Zukunft für alle zu verwirklichen.

Wenn beispielsweise die Nachfrage im Stromnetz steigt, unterstützen wir Kommunen und Versorgungsunternehmen, Energieeffizienz und -verteilung zu optimieren – unter anderem durch saubere Energie aus Solar- und Windkraft. Bei einer Zunahme der Weltbevölkerung um rund 82 Millionen Menschen pro Jahr muss die Nahrungsmittelkette vom Erzeuger zum Verbraucher effizienter gestaltet werden. Abfall ist zu minimieren und gleichzeitig die Lebensmittelsicherheit zu verbessern. Wir arbeiten mit vielen der weltweit größten Hersteller zusammen, um den Luft- und Landverkehr effizienter und sicherer zu gestalten und gleichzeitig weniger Ressourcen zu verbrauchen.