Gesellschaftliches Engagement

Gesellschaftliches Engagement – Verbesserung der Lebensqualität zum Wohle unserer Mitarbeitenden

Wir streben danach, die Standorte, an denen wir tätig sind, zu pulsierenden Orten des Lebens und Arbeitens weiter zu entwickeln. Dadurch unterstützen wir viele Gemeinden auf der ganzen Welt, und die Fähigkeiten und Ideen unserer Mitarbeitenden spiegeln sich in ihnen wider. Indem wir uns für das gesellschaftliche Umfeld an unseren Standorten engagieren, fördern wir unsere Mitarbeitenden, Kunden und weitere Stakeholder.

Mit erheblichen Ressourcen tragen wir zur Weiterentwicklung des gesellschaftlichen Umfelds bei, in dem wir tätig sind.

Wir fördern das gesellschaftliche Engagement mit der festen Überzeugung, dass dadurch eine gesunde und nachhaltige Gesellschaft und ein ebensolcher Wirtschaftsstandort entsteht. Unser oberstes Ziel ist es, für alle Orte, an denen wir weltweit leben und arbeiten, handfesten und nachhaltigen Nutzen zu schaffen. Beispiele unseres Engagements:

  • Vorstandsarbeit bei Non-Profit-Organisationen
  • Freiwilligenarbeit
  • Finanzielle Unterstützung
  • Sachleistungen

Die Fähigkeiten, Energie und Talente, die unsere Mitarbeitenden in Gemeinschaftsprojekte investieren, sind sowohl für uns als auch für das gesellschaftliche Umfeld an unseren Standorten von großer Bedeutung. Durch den ehrenamtlichen Einsatz erleben unsere Mitarbeitenden die Zufriedenheit, etwas in den Bereichen zu leisten, in denen Hilfe benötigt wird. Sie bauen dabei soziale Beziehungen aus, lernen Probleme kreativ zu lösen, und das Wohlbefinden der Menschen zu steigern.

Wir haben festgestellt, dass Mitarbeitende, die sich ehrenamtlich engagieren, sich ihrer Gemeinschaft mehr verbunden sowie zu Hause und am Arbeitsplatz besser aufgehoben fühlen. 

Seit mehr als 100 Jahren unterstützen wir den „United Way“ in den USA, Kanada und Puerto Rico.
100
%
Seit mehr als 100 Jahren unterstützen wir den „United Way“ in den USA, Kanada und Puerto Rico.
Unsere Spenden für wohltätige Zwecke im Jahr 2017 beliefen sich auf über 11,4 Millionen US-Dollar, hauptsächlich zur Unterstützung der Bereiche Gesundheit und Soziales.
11.4 M
Unsere Spenden für wohltätige Zwecke im Jahr 2017 beliefen sich auf über 11,4 Millionen US-Dollar, hauptsächlich zur Unterstützung der Bereiche Gesundheit und Soziales.
Wir wurden zum elften Mal in Folge von der Zeitschrift „Corporate Responsibility Magazine“ 2017 unter den „100 Best Corporate Citizens“ geführt.
11
Wir wurden zum elften Mal in Folge von der Zeitschrift „Corporate Responsibility Magazine“ 2017 unter den „100 Best Corporate Citizens“ geführt.

100 Jahre Förderung des „United Way“

Gemeinnütziger Dienst und soziales Engagement für die Gemeinden an unseren Standorten haben bei Eaton eine lange Tradition. 1915 leitete unser Gründer Joseph O. Eaton die Bildung der Cleveland Federation for Charity and Philanthropy, die zur Entstehung des ersten „United Way“ in Cleveland, Ohio, beitrug.

Die Förderung des „United Way“ in den USA, Kanada und Puerto Rico hatte für uns in den letzten 100 Jahren höchste Priorität. Dadurch ist sie tief in unserer Unternehmenskultur verwurzelt. An allen unseren Standorten sind die Mitarbeitenden in den Vorstandsgremien, den Kabinetten für Gemeinschaftskampagnen und den Zuteilungsausschüssen im Rahmen des „United Way“ tätig.

Durch eine umfassende unternehmensweite Kampagne fördern wir das United Way-Konzept, gemeinnützige Spenden zu sammeln. Dies ermöglicht es den ehrenamtlichen Helfern vor Ort, den Erlös der Kampagne an Organisationen zu verteilen, die dringend benötigte Gesundheitsfürsorge oder humanitäre Hilfe leisten. Jeden von Mitarbeitenden gespendeten Dollar ergänzt Eaton um 50 Cent.

Unser Engagement für den United Way geht über die finanzielle Unterstützung hinaus. Drei unserer letzten CEOs waren Vorsitzende der Greater Cleveland United Way-Kampagnen. Auch Werksleiter und andere Eaton-Führungskräfte übernehmen regelmäßig Führungsaufgaben bei lokalen Kampagnen.

Sinnstiftendes für die Gesellschaft vor Ort leisten

Unsere Mitarbeitenden sind stolz darauf, zu bestimmen, wo wir unsere Zeit und unser Geld investieren. Lokale Führungskräfte und Angestellte legen die Programme fest, die ihre Niederlassung unterstützen wird. Dieser Ansatz trägt dazu bei, dass unser gesellschaftliches Engagement an jedem Standort die größtmögliche Wirkung entfaltet.

In zahlreichen Niederlassungen wurden Teams für soziales Engagement ernannt, die soziale Aktivitäten speziell für die Bedürfnisse ihrer Gemeinden vor Ort entwickeln. Sie bestehen aus Mitarbeitenden aller Bereiche, die unter anderem verantwortlich dafür sind:

  • Einen jährlichen Plan für soziales Engagement zu entwickeln – einschließlich eines entsprechenden Budgets, um diese Aktionen durchzuführen.
  • Spenden-Kampagnen der Mitarbeitenden durchzuführen.
  • Ehrenamtliche Aktivitäten zu organisieren.
  • Auf Spendenanfragen von Gemeinden einzugehen.

Unsere Teams für gesellschaftliches Engagement fördern eine höhere Beteiligung der Mitarbeitenden und ein starkes Verantwortungsgefühl. Ihre individuellen Leistungen und Beiträge kommen dem gesellschaftlichen Umfeld, in dem sie leben und arbeiten, direkt zugute.

Jährliche Stover Awards würdigen die Leistungen freiwillig Helfender

Jedes Jahr würdigen wir die außergewöhnlichen Leistungen von Mitarbeitenden, die sich in ihren Gemeinden freiwillig engagieren, mit dem Stover Award for Community Service. Jeder Eaton-Mitarbeitende kann Vollzeitmitarbeitende nominieren, die besondere Führungsqualitäten oder Engagement innerhalb einer gemeinnützigen Organisationen gezeigt haben.

In jedem Geschäftsbereich ernennt der Senior Vice President eine Jury zur Überprüfung der Nominierungen. Die Jury bestimmt die Preisträger nach den folgenden Kriterien:

  • Positive Auswirkungen des Engagements des Mitarbeitenden im Unternehmen und für die Gesellschaft.
  • Umfang, in dem Kandidaten Führung oder zuverlässiges Engagement für das Unternehmen gezeigt haben.
  • Bedeutung der Aktivität oder Institution für eine Eaton-Gemeinde, Mitarbeitende und deren Familien.
  • Freiwilligendienst bei anderen gemeinnützigen Organisationen.
  • Empfehlungsschreiben des Unternehmens, für das sich der Mitarbeitende freiwillig einsetzt.

Die Empfänger des Stover Volunteerism Award erhalten jeweils eine Auszeichnung, einen Scheck über 2.500 US-Dollar zahlbar an die gemeinnützige Organisation ihrer Wahl und eine besondere Anerkennung durch unseren Vorsitzenden und CEO während einer formellen Veranstaltung.

Eaton Charitable Fund – zur Unterstützung von Bildung, Kunst, Kultur und Sozialwesen

1953 gründeten wir als eines der ersten Unternehmen eine Unternehmensstiftung, den Eaton Charitable Fund, zur Unterstützung gemeinnütziger Einrichtungen. Der Eaton Charitable Fund unterstützt aktiv Programme zur Verbesserung der Lebensqualität in den Gemeinden an unseren Standorten. Wir leisten dabei sowohl finanzielle als auch ehrenamtliche Unterstützung für Bildung, Kunst, kulturelle und soziale Einrichtungen.

Um unsere Mitarbeitenden zu ermutigen, sich stärker in ihrem sozialen Umfeld zu engagieren, bevorzugt der Fonds Anfragen von Organisationen, in denen Eaton-Führungskräfte im Vorstand tätig sind. Die Gelder werden proportional zur Anlagengröße des Eaton-Standorts zur Verfügung gestellt. Mitarbeitende vor Ort entscheiden, wie die Ressourcen eingesetzt und wo sie am dringendsten benötigt werden.

Matching Gift Programm vervielfacht die Spenden der Mitarbeitenden

Geschenke von unseren Mitarbeitenden, Pensionären und Direktoren an Bildungs-, Kunst- und kulturelle gemeinnützige Organisationen in den Vereinigten Staaten, werden durch das Eaton Matching Gift Programm vervielfacht. Die Spenden werden um 0,50 US-Dollar pro US-Dollar erhöht und an gemeinnützige Organisationen, einschließlich Kunst-, Kultur-, Bildungs- und Gesundheitsorganisationen, weitergeleitet. Jeder Spendende erhält eine maximale zusätzliche finanzielle Unterstützung von 5.000 Dollar pro Kalenderjahr. Teilnahmeberechtigt sind Eaton-Mitarbeitende in den Vereinigten Staaten.

Direkte Hilfe für Mitarbeitende

Eaton-Mitarbeitende kümmern sich um ihre Kollegen. Nachdem wir den Wunsch geäußert hatten, anderen Eaton-Mitarbeitenden zu helfen, die 2017 von den Sturmkatastrophen Harvey und Irma betroffen waren, wurde ein Fonds für Mitarbeitende eingerichtet, um unseren Kollegen in Zeiten der Not beizustehen.

Der Eaton Qualified Disaster Relief Fund ermöglicht es allen US-Mitarbeitenden steuerfrei Geld zu spenden, um Eaton-Kollegen zu helfen, die durch Naturkatastrophen enorme Sachschäden erlitten haben. Und um die Wirkung ihrer Spenden zu maximieren, wird Eaton jeden gespendeten Dollar verdoppeln (bis zu einem jährlichen Höchstbetrag von 5.000 US-Dollar).

Governance/Unternehmensführung

Eaton ist stolz auf effektive interne Prozesse und das fundierte Controlling zur Steuerung unserer Nachhaltigkeitsleistung. Viele dieser Controlling-Prozesse verbinden Einzelpersonen und Teams im gesamten Unternehmen und umfassen das Management auf allen Ebenen der Organisation.

Unsere Governance Map einsehen (Flash)

So messen wir unseren Erfolg

Unsere wichtigsten Leistungsindikatoren für das lokale Engagement werden anhand verschiedener quantitativer Methoden gemessen, unter anderem:

  • Gemeinnützige Spenden
  • Von Teams für soziales Engagement bereitgestellte Mittel
  • Anzahl der Stover Award Empfänger pro Jahr
  • Höhe der jährlichen Spenden an die Gemeinnützige Eaton-Stiftung
  • Anzahl der Vorstandsmitglieder aus Cleveland und Umgebung

Anhand dieser Indikatoren bewerten wir unsere Leistung im Zeitverlauf. Dies ermöglicht uns, fundierte Entscheidungen über enventuell notwendige Veränderungen zu treffen.