Wählen Sie bitte Ihren Standort

Wadeville Microgrid Projekt

Erfahren Sie, wie das Microgrid es dem Standort Wadeville in Südafrika ermöglicht, seinen Energieverbrauch selbst zu decken und so das öffentliche Stromnetz und die Infrastruktur in der Region zu entlasten. 

Das erste Microgrid seiner Art in Wadeville

Das Microgrid in Wadeville umfasst den ersten Einsatz des Energiespeichersystems von Eaton in Afrika. Es verwendet 2-nd. Life-Nissan Leaf Batterien, um die Ausfallsicherheit zu erhöhen, eine höhere Energieunabhängigkeit zu gewährleisten, die Netzstabilität zu unterstützen und die Energiekosten um bis zu 40 Prozent zu senken. Ein ähnlich großes Microgrid könnte 230 Wohnhäuser mit Strom versorgen.

Gewährleistung des Zugangs zu zuverlässiger und nachhaltiger Energieversorgung

Die Microgrid-Technologie wird zunehmend als Lösung zur Bekämpfung des Energiemangels angesehen. Die alternde Infrastruktur und die Zuverlässigkeit der Netze stellen in ganz Afrika nach wie vor Probleme dar. Eine Verbesserung der Netzzuverlässigkeit wird die Geschäftskontinuität verbessern, Unternehmensverluste minimieren und das Wirtschaftswachstum steigern.