Wählen Sie bitte Ihren Standort

Ein umweltfreundliches Rechenzentrum bei Webaxys

Erfahren Sie, wie ein Rechenzentrum durch die Integration eines Energiespeichersystems und erneuerbaren Energien umweltfreundlicher wird.

Webaxys ist jetzt „Grün“

Erfahren Sie, wie Webaxys den Energiespeicher von Eaton nutzt, um seinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern.

Webaxys, ein Hosting-Unternehmen für Cloud- und IT-Services aus der Normandie

Emmanuel Assié, Webaxys CEO

Wir wollten kundennahe, bedarfsgerechte Rechenzentren entwickeln, die auf die gesellschaftlichen Herausforderungen von Energiemanagement und -verbrauch eingehen Eaton war sehr aufgeschlossen unsere Anforderungen zu erfüllen. Zusammen mit Nissan lieferte Eaton die notwendige Technologie, um diese Transformation in die Wege zu leiten.

Emmanuel Assié, Webaxys CEO

Webaxys

Webaxys ist ein Hosting-Unternehmen und Telekommunikationsanbieter mit Sitz in der Normandie. Seit seiner Gründung im Jahr 2003 verfolgt das Unternehmen eine Innovationsstrategie, die auf den Werten des sozialen Engagements und des Umweltschutzes basiert. Webaxys setzte bei seinem ersten Rechenzentrum vollständig auf erneuerbare Energiequellen. Bei der Konzeption und dem Bau des neuen Rechenzentrums wollte das Unternehmen noch weiter gehen, und die Energieabhängigkeit verringern und die Umweltbelastung zu minimieren. Dieser neue Standort ist Teil einer Öffentlichkeitskampagne und verfolgt das Ziel bedarfsgerechte Rechenzentren zu schaffen, die gut in die lokale Wirtschaft integriert und kundennah gelegen sind

Herausforderungen im Energiebereich bewältigen

Erneuerbare Energieerzeugung z.B. aus Photovoltaik stehen nicht konstant zur Verfügung. Rechenzentren benötigen jedoch eine konstante Energieversorgung, die über Batteriespeichertechnologie zur Verfügung gestellt wird.. Das Management der verschiedenen Energiequellen muss in die Hardware- und Softwareinfrastruktur des Server- und Prozessmanagements integriert werden. Durch die Optimierung des Energiemixes wird die vom Kunden geforderte Servicequalität zu gewährleistet

Ein innovatives Energiespeichersystem

Durch die Kombination der USV-Technologie von Eaton mit Nissan LEAF 2.nd Life-Batterien entsteht eine standardisierte, industrielle Energiemanagementlösung für Rechenzentren. Die für IT-Anwendungen entwickelte Eaton Doppelwandler-USV Eaton 93PM wurde für den Einsatz mit Photovoltaikanlagen optimiert. Mit dieser Lösung ist es möglich, lokale erneuerbare Energiequellen zu integrieren und Energie aus dem Netz zu speichern. Zusätzlich kann durch Nachfragemanagement oder und Lieferverträge mit Netzbetreibern in das Versorgungsnetz eingespeist werden..

Ein umweltfreundliches Rechenzentrum

Seit der Inbetriebnahme im Frühjahr 2016 stellt das neue Webaxys-Rechenzentrum unter Beweis, dass Rechenzentren autonomer und mit verringerten Energiebedarf betrieben werden können und Umweltbelastungen reduzieren. Diese Beispielprojekt stellt einen wichtigen Meilenstein dar und eröffnet die Möglichkeit des Masseneinsatzes in kleinen und mittleren Rechenzentren, die energieunabhängig werden wollen..