Wählen Sie bitte Ihren Standort

Seminar Kompaktleistungsschalter NZM und offene Leistungsschalter IZM

Die Teilnehmer lernen die Grundlagen von Niederspannungsleistungsschaltern und ihre Anwendungsfelder kennen. Wissen um die verschiedenen Produktmerkmale, wie Anschlusstechnik, Auslöseeinheiten, Betätigungen und Einbautechniken runden die Inhalte des Seminars ab.

Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an folgende Personengruppen:

  • technische Vertriebsmitarbeiter
  • Elektroplaner
  • Elektrofachkräfte aus Industrie und Handwerk

Teilnehmerzahl: 3 - 12

Seminardauer: 09:00 - 16:00 Uhr

Seminarort: Bonn

Termine können Sie dem Anmeldeformular entnehmen.

Dauer: 1 Tag(e)

Preis: 99,00€ pro Teilnehmer

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Zahlungsziel sofort nach Rechnungserhalt. Seminargebühren sind nicht skontierbar. Teilnehmerunterlagen und Verpflegung in den Seminarpausen inklusive. Gerne sind wir bei der Vermittlung einer Unterkunft behilflich. Anmeldeschluss ist 2 Wochen vor Seminarbeginn. Eine verbindliche Bestätigung Ihrer Platzreservierung erhalten Sie bei Anmeldeschluss.

Seminar NZM IZM

Voraussetzung

Elektrotechnische Grundkenntnisse erforderlich.

Inhalt

Die Teilnehmer erlernen im Seminar die theoretischen Grundlagen zum Thema Niederspannungsleistungsschalter und Überlast-/Kurzschlussschutz. Neben der Funktionsweise werden typische Einsatzgebiete und Auswahlkriterien vermittelt. Die verschiedenen Arten der Kurzschlusskoordination sind ebenso Inhalt des Seminars.

Methoden

Lehrgespräch, Übungen zur Dimensionierung / Auswahl von Leistungschaltern.

Empfehlungen / Informationen

Weitere Seminare zur Eaton Energieverteilung finden Sie in der Seminarübersicht.