Maschinensteuerung für die Fördertechnik

Steuerungssysteme für Förderanlagen und Logistikeinheiten müssen für Produktionsstätten und Vertriebszentren höchste Verfügbarkeit und absolute Flexibilität bieten. Dank der modularen Bauweise und der schnellen Installation unserer Systeme können Sie sicher sein, dass sich Ihr Produkt zuverlässig durch sen Prozessverlauf bewegt.

Modulare Fördertechnik

Unabhängig davon, ob sich Ihre Materialfluss- oder Fördersysteme auf Flughäfen, in Lagern, in der Produktionslinie oder in einem Kieswerk befinden, sie sind meistens die Lebensader Ihres Betriebs. Sie werden immer komplexer und verändern sich stetig. Wir helfen Ihnen bei der Entwicklung und dem Bau intelligenter, modularer Systeme, die einfach zu bedienen und zu warten sind, damit Sie Ihre Versprechen bezüglich der Lieferzeiten einhalten können.

Aktualisierte ErP Richtlinien 01.07.2021

Mit dem Inkrafttreten der Änderung der ErP-Richtlinie (EG) 640/2009 zur Energieeffizienz von Elektromotoren wird die Verwendung von IE3 und IE4 Motoren in bestimmten Anwendungsbereichen verpflichtend. Die Änderungen treten in zwei Schritten am 1. Juli 2021 und am 1. Juli 2023 in Kraft. Darüber hinaus wurde der Geltungsbereich der Richtlinie erweitert. Unser neues Whitepaper informiert Sie über die einfache Umsetzung der neuen Anforderungen und deren Nutzung zur Steigerung der Energieeffizienz von Antriebssystemen.
Eaton-erp-directive-cover-picture-wp040003-en.jpg.jpg

Modularität in Gepäckabfertigung und Hochregallagern

Die mechanischen Elemente des Förderbandes - Motor, Getriebe und Motorstarter oder Antrieb - modular aufzubauen, ist in der Fördertechnik zum Standard geworden. In Zusammenarbeit mit weltweit führenden Unternehmen der Gepäckförder- und Lagerbranche liefern unsere Antriebs- und Schutztechnologien Gepäck und Material pünktlich in die ganze Welt. Schnelle und einfache Implementierung, intelligente Kommunikation und einfache Wartbarkeit helfen Betreibern auf der ganzen Welt, ihre Systeme verfügbar zu halten.

Pünktliche Lieferung von Gepäck am Chopin Flughafen in Warschau

Im Terminal 1 des Warschauer Flughafens liefert das modulare Startsystem Rapid Link von Eaton bis zu 1800 Gepäckstücke pro Stunde, immer pünktlich zu Ihrem nächsten Flug.

Modularität in der Produktionslogistik und in kleinen Lagern

Die unübertroffenen Vorteile modularer Fördersysteme mit dezentralen Steuereinheiten gelten auch für kleinere Anlagen. Das easyE4-Steuerrelais ist für diese Aufgabe optimal ausgelegt. Es kann mit intelligenten Motorstartern wie dem PKE und Antrieben wie dem PowerXL DG1 kombiniert werden, die eine effiziente Motorsteuerung und Prozessdaten bereitstellen, um Ausfallzeiten des Systems zu reduzieren. Mit der Unterstützung unseres Teams für Applikationstechnik und des globalen Vertriebsnetzes können maßgeschneiderter Systeme für Ihre Anwendung problemlos umgesetzt werden.

Eiersammeln leicht gemacht

Die Firma Hellbernd ist ein deutscher Spezialist für Planung und Bau von Schaltanlagen, Steuerungen und Elektroinstallationen. Zusammen mit Eaton bauten sie ein Steuerungssystem für ein Eiersammel- und Förderbandsystem in einer Geflügelfarm in Spanien.

Lastoptimiertes Schüttgutsystem

Um seine Anlagen zu modernisieren, beauftragte ein Kieswerk aus Deutschland den Eaton Solution Partner Weingärtner mit der Lieferung eines lastoptimierten Systems, das auch unter extremen Wetterbedingungen funktioniert.

Aufrüstung einer Rundholzmanipulationsanlage

Eaton rüstete das Automatisierungssystem einer Rundholzmanipulationsanlage auf um damit eine Überlastung der Motorantriebe zu verhindern, die Wartung zu vereinfachen und den Bedienungskomfort zu erhöhen.

Entwicklung einer Drive-In-Betonmischanlage

Die Idee einer kleinen, modularen und erweiterbaren "Betontankstelle" zur Selbstabholung hatte die Getec Servicegesellschaft, normalerweise Hersteller von großen Betonmischanlagen, schon lange im Kopf. Mit dem umfangreichen Angebot an Automatisierungsprodukten und -dienstleistungen von Eaton konnte das Unternehmen diese Idee verwirklichen.

Automatisierungslösung für ein Kartoffelfeld in Bayern

Materialförderung in der Walnussproduktion

Sei es auf einem Flughafen, in der industriellen Fertigung, in der Logistik oder in der Landwirtschaft: Eaton hat ein breites Angebot an Produkten für die Automatisierungs- und Antriebstechnik, um flexible Lösungen aufzubauen, die mit verschiedenen Feldbussen kommunizieren. Für dezentrale oder zentralisierte Anwendungen. Weitere Informationen finden Sie in unserer animierten Lösungsübersicht
eaton-solution-map-material-handling-pt042002
Material handling applications

Flexible Lösungen für Materialförderungsanwendungen

Steuerungen für Materialfluss- und Logistiksysteme in Fabriken und Distributionszentren müssen eine hohe Verfügbarkeit und unübertroffene Flexibilität bieten. Dank der modularen Bauweise und der schnellen Installation unserer Systeme können Sie sicher sein, dass sich Ihr Produkt zuverlässig durch sen Prozessverlauf bewegt. Unsere Broschüre gibt einen Überblick über Komponenten der nächsten Generation, Automatisierung und Datenvisualisierung für Materialförderungsanwendungen.
  • Service und Support

    Wenden Sie sich an unsere Serviceteams oder Partner um technischen Unterlagen, Hilfsmittel und Schulungen zu erhalten.
    MOEM Services