Wählen Sie bitte Ihren Standort

Neue Flexibilität für Maschinen geringer bis mittlerer Komplexität

Eine echte Alternative zu Mikro-SPSen: Die neue Generation Steuerrelais

Bisher mussten viele Anwendungen von geringer bis mittlerer Komplexität mit einer Mini-SPS betrieben werden, da herkömmliche Steuerrelais und Logikmodule nicht ausreichend Flexibilität und Ressourcen bieten. Dank der neuen Generation von intelligenten Steuerrelais, die neben der Ethernet-Kommunikation eine großw Flexibilität in der Programmierung mit strukturiertem Text bieten, können Entwicklungszeiten und Kosten pro Maschine deutlich gesenkt werden. 

Die neue Generation von programmierbaren Steuerrelais kann mit Mikro-SPS verglichen werden

Maschinen mit bisher geringerer Komplexität können bei neuer Auslegung schnell komplexer werden. Bisher konnten traditionelle Steuerrelais an  Grenzen der Funktionalität oder der anschließbaren E/A stoßen. Die neue Generation intelligenter Steuerrelais überwindet diese Grenzen durch deutlich mehr E/A, schnelle Ethernet- und Webserver-Funktionalität und modulare Programmierung mit strukturiertem Text. Diese intelligenten Relais bieten heute eine äußerst wettbewerbsfähige Alternative zu kleinen SPSen.

 

eaton-vegetable-on-cleaning conveyor-koenig-sondermaschinen
Agriculture machine

Lesen Sie, was ein angesehener Experte über  verbesserte Leistung durch Funktionsblöcken schreibt

Steuerrelais wurden lange Zeit nicht für den Einsatz in Automatisierungsprojekten in Betracht gezogen - ihre Möglichkeiten waren zu begrenzt. Ulrich Kanngießer, Autor verschiedener Lehrbücher über Kleinsteuerungen und über die Programmierung mit strukturiertem Text, untersucht in seinem Whitepaper die Möglichkeiten moderner Steuerrelais. Anhand des Beispiels des Steuerrelais easyE4 zeigt er, wie in vielen Fällen Hochleistungs-Steuerrelais durch den Einsatz mehrerer Programmiersprachen, modularer Softwarekonzepte in Kombination mit flexibler Hardware mit zahleichen E/A-Optionen zu einer Alternative zur Mini-SPS werden können.

 

Anwendungsunterstützung

Mit  easyE4, der neuen Generation intelligenter Steuerrelais, ist es nun möglich, flexiblere Anwendungsdesigns zu realisieren.

Mit der Verwendung von »ST« kann der Anwender mehr als nur einfache Logik in die Funktionsblöcke integrieren. Sie können jetzt komplexe Bausteine erzeugen, die den Hersteller-Bausteinen entsprechen.

Ulrich Kanngießer, Expert author and specialist for small control systems

Zukunftssichere Produkte für die Maschinensteuerung

Überwinden Sie die Grenzen herkömmlicher Steuer- und Logikrelais und erstellen Sie modulare Anwendungen, die mit Ihren Maschinen wachsen und sich weiterentwickeln.
 

 

Herkömmliche Kleinsteuerungen sind oft nicht geeignet, wenn eine Applikation im Laufe der Zeit immer komplexer wird. Mit seinen 11 Erweiterungsmodulen und der flexiblen Programmierung in ST hateasyE4 in dieser Hinsicht noch viel mehr zu bieten. Die Ethernet-Verbindung ermöglicht nicht nur den Anschluss verschiedener Geräte und Touchpanels jeder Größe, sondern kann auch zur Integration von Anwendungen in größere IT-Netzwerke oder sogar zur Anbindung an die Cloud genutzt werden.

Darüber hinaus ermöglicht die NET-Verbindung des easyE4 den Entwurf modularer Systeme, ohne zusätzlichen Datenverkehr im Ethernet-Netzwerk zu erzeugen.

Ausgewählte Produkte und Dienstleistungen

easyE4 Steuerrelais mit Display
easyE4 intelligentes Steuerrelais mit Display
easyE4 intelligentes Steuerrelais ohne Display
easyE4 intelligentes Steuerrelais ohne Display
easyE4 E/A-Einheit groß
easyE4 E/A-Einheit groß
easyE4 E/A-Einheit klein
easyE4 E/A-Einheit klein
Touchpanel XV100 für easyE4
Touchpanel XV100 für easyE4, in 3,5'', 5,5'' oder 7''. Größere Ausführungen sind erhältlich.