Wählen Sie bitte Ihren Standort

Seminar Lockout/Tagout: Was tun im Wartungsfall - Abschalten von gefährlicher Energie

Einführung in die Steuerung gefährlicher Energie und Verriegelung im Wartungsfall, Maschineninbetriebnahme und der Fehlersuche im Servicefall

Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an folgende

Personengruppen:

  • technische Vertriebsmitarbeiter
  • Fachpersonal für Maschineninbetriebnahmen
  • Fachpersonal für Tätigkeiten im technischem Support
  • Elektrofachkräfte aus Industrie und Handwerk

 

Seminardauer: 09:00 - 16:00 Uhr

Seminarort: Bonn

Termine können Sie dem Anmeldeformular entnehmen.

Dauer: 1 Tag(e)

Preis: 150,00 € pro Teilnehmer

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Zahlungsziel sofort nach Rechnungserhalt. Seminargebühren sind nicht skontierbar. Teilnehmerunterlagen und Verpflegung in den Seminarpausen inklusive. Gerne sind wir bei der Vermittlung einer Unterkunft behilflich. Anmeldeschluss ist 2 Wochen vor Seminarbeginn. Eine verbindliche Bestätigung Ihrer Platzreservierung erhalten Sie bei Anmeldeschluss.

Seminar Lockout/Tagout

Voraussetzung

Grundkenntnisse von Arbeitssicherheit von Vorteil.

Inhalt

Die Teilnehmer erlernen den LOTO Prozess kennen und

anzuwenden.

Methoden

Lehrgepräch, praktische Übungen

Empfehlungen / Informationen

Weitere Seminare zu Sicherheit an Maschinen finden Sie in der Seminarübersicht.