Wählen Sie bitte Ihren Standort

Energieeffiziente Motorsteuerung

Erfolgreiches Unternehmen durch bessere Energieeffizienz

In fast allen hochindustrialisierten Regionen der Welt ist Energieeffizienz zu einem zentralen Thema der Politik geworden. Es wurden Richtlinien zur Reduzierung des CO2-Emissionen und des Energieverbrauchs in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens erlassen. In vielen Ländern wurden klare Ziele definiert, die durch Regeln oder zusätzliche Energiesteuern erreicht werden sollen. Dies stellt für die Industrie eine Herausforderung, aber gleichzeitig auch eine Chance dar, da nachhaltig konzipierte Produktionslinien bereits häufiger genutzt werden als energieineffiziente. Entdecken Sie, wie Sie Ihr Unternehmen mit den Technologien von Eaton ausbauen können.

Energieverbrauchsstatistik von Elektromotoren in der Industrie

Innerhalb der industriellen Fertigung verbrauchen Antriebe rund zwei Drittel der elektrischen Energie und der Betrieb eines Elektromotors macht mehr als 95 % der Gesamtkosten aus. Allein diese beiden Zahlen zeigen das große Potenzial, das Elektromotoren und die dazugehörenden Steuergeräten zur Verbesserung der Energieeffizienz beitragen können. Die europäische ErP-Richtlinie hat die ersten Meilensteine für den Weg der Industrie hin zu einer nachhaltigeren Produktion gesetzt.

ErP-Richtlinie erfolgreich umsetzen

Die dritte Stufe der Ökodesign-Richtlinie (Energy related Product, ErP) gibt eine klare Leitlinie für den Einsatz von IE2-, IE3- und  E4-Motoren vor. Sie stellt auch neue  Anforderungen an den Einsatz von Motorstartern und  Antrieben für den gesamten Leistungsbereich von 0  bis 375 kW. Ausführliche Informationen  finden Sie in unserem Whitepaper.
eaton.pumps
eaton-bottling-plant

Energieeffiziente Motoren - eine neue Herausforderung für Schaltanlagen

Energieeffiziente Motoren  zeichnen sich nicht nur durch einen deutlich verbesserten Wirkungsgrad, sondern auch durch einen geringeren inneren Widerstand aus. Dadurch können ihre  Einschaltströme eine Größe  von 14 x IN erreichen. Dies bedeutet, dass sich der  Schaltmechanismus in Schützen sehr schnell abnutzen kann und dass das störende  Auslösen von Motorschutzgeräten bei Verwendung mit  diesen Motortypen zu einem Problem werden kann. In unserem Whitepaper erfahren Sie, wie Sie energieeffiziente Motoren sicher und zuverlässig betreiben können.

Eatons Energieeffizienz-Podcast

Das sagen die Experten von Eaton darüber, wie Energieeffizienz heute dazu beiträgt, sich für die Zukunft auszustellen. 

Hier sind einige Beispiele von Anwendungsberichten zum Thema Energieeffizienz.

Um mit unseren Rührwerken problemlos  zwischen den erforderlichen  Prozessgeschwindigkeiten wechseln zu können,  benötigen wir  Frequenzumrichter mit  maximaler Flexibilität  im Drehzahlbereich. Der DG1 von Eaton erfüllt unsere diesbezüglichen Anforderungen perfekt.

Dieter Seibert, Technical Manager at Dinova GmbH

Um das Risiko eines Produktionsausfalls zu minimieren bzw.  eine schnelle Reaktion im Störfall gewährleisten zu können, ersetzte Farbenhersteller Dinova  Frequenzumrichter an seinen Rührwerken durch eine Eaton-Lösung. Der kompakte Umrichter vom Typ  Power XLDG1 mit integriertem Motorschutzrelais minimiert  Fehlerquellen, verhindert mechanische Resonanzen am Rührstab und  senkt die Energieverluste des Motors durch eine dynamische Anpassung der Spannungs-/Frequenz- Kurve auf ein Minimum.

 

generator-in-I2PS-laboratory

Als das Internationale Institut für Produktsicherheit, I²PS, in Bonn einen  Schleifringläufermotor durch einen asynchronen ersetzte, wollte man auch die Energieeffizienz der Gesamtsysteme verbessern. Sie entschieden sich für eine elektronische Antriebseinheit bestehend aus Frequenzumformer und einer regenerativen Bremseinheit. Die Lösung von Eaton bietet eine bessere Energieeffizienz bei gleichzeitig einfacherer Bedienbarkeit.

 

Auf der Suche nach der richtigen Lösung zur Erhöhung der Energieeffizienz für ein Luftfiltersystem entschied sich die Firma LS Automation für die Motorstarter und Antriebe von Eaton, mit denen sie energieeffiziente Motoren einfach integrieren konnten.

 

LS Automation success story image

Produkte zur Steigerung der Energieeffizienz Ihres elektrischen Antriebssystems

Wählen Sie zwischen Motorstartern für energieeffiziente Motoren, Kompaktdrehzahlstartern und hocheffizienten Frequenzumrichtern. Klicken Sie auf ein Produkt oder eine Dienstleistung, um mehr zu erfahren.
Motorstarter MSC
Motorstarter MSC - Sehen Sie sich unser Auswahltool an.
DE1 Drehzahlstarter:
DE1 Drehzahlstarter - sehen Sie sich unser Video an.
DA 1 Frequenzumrichter
Variable Frequency Drive/Frequenzgestellter Antrieb (VFD)
eaton-drive-dg1
DG 1 DG1 Frequenzumrichter mit variabler Drehzahl

Weitere Themen

  • Service und Support

    Wenden Sie sich an unsere Serviceteams oder Partner um Zugang zu technischen Unterlagen und Tools zu erhalten.
    MOEM Services